Gute Nachrichten

Mit dem Februar endete auch unsere Aktion „10für10“, die in den sozialen Medien und im lokalen Umfeld unseres Vereins für viel Aufmerksamkeit sorgte. Die Aktion war ein voller Erfolg und am Ende konnten wir 14.225€ für unser Projekt sammeln.

Vielen vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender an dieser Stelle!

Wir erhielten aber nicht nur viel Geld, sondern auch großen Zuspruch und Motivation, was uns ebenfalls viel bedeutet, weil es uns immer wieder in unserer Arbeit bestärkt. Zuletzt sei nochmal an die Verantwortlichen der Aktion ein großer Dank ausgesprochen, die großen Anteil an ihrem Erfolg hatten.

Wer sich an das Video erinnert, wird wissen, dass „10für10“ ein Teil einer größeren Kampagne ist, um die Finanzierung des ersten Gebäudes unserer geplanten Schule sicherzustellen. Der andere Teil war ein Antrag um öffentliche Fördergelder der W.P. Schmitz-Stiftung. Letzte Woche erhielten wir nun endlich die lange ersehnte Nachricht: Wir werden von der W.P. Schmitz-Stiftung mit 10.000€ gefördert. Das bedeutet für uns einen großen Erfolg, denn somit ist die Gesamtfinanzierung des oben genannten Projekts sichergestellt.

Das bedeutet auch, dass unsere Arbeit mit dem gleichen Elan weitergeht, denn nun wollen wir unser Vorhaben in die Tat umsetzen. Deswegen sind wir zurzeit fast rund um die Uhr damit beschäftigt alle dafür nötigen Vorkehrungen zu treffen. Wir hoffen euch schon bald den erfolgten Baubeginn mitteilen zu können!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.